Systembausätze Solar Pellet Heizung Kaminofen

Beratung zu unseren Systembausätzen

Aufgrund der Tatsache, dass jedes Kundenprojekt individuell geplant werden muss, finden Sie bei uns keine Standard-Bausätze auf der Internetseite und auch keine Preise. Im persönlichen Gespräche ermitteln wir zielgerecht Ihren Bedarf und versuchen, in dem von Ihnen vorgegebenen Budget, ein für Sie möglichst wirtschaftliches System zu konfigurieren. Es widerspricht unserer Firmenphilosophie, Systeme über den Preis zu verkaufen. Viel wichtiger ist es für uns, dass Sie am Ende eine Lösung haben, die für Sie effizient und auf die Zukunft ausgelegt ist. Bei der Anschaffung zu sparen, ist oftmals der falsche Weg und für Sie als „Laie“ nicht einzuschätzen. Vertrauen Sie auf unsere Erfahrung!

Wir unterstützen Sie, Kosten mit einer Selbstmontage zu sparen, vergessen dabei aber nicht, dass Sie einen kurzfristg verfügbaren Fachmann im Hintergrund brauchen, um das Gelingen des Vorhabens nicht zu gefährden. Selbstverständlich unterstützen wir Sie im Bedarfsfall auch vor Ort, deutschlandweit.

Abnahme unserer Selbstbausätze

Ist die Selbstmontage erfolgt, stehen wir Ihnen bei der vorgeschriebenen Abnahme selbstverständlich vor Ort zur Verfügung. Ihr Selbstmontage-Set wird Ihnen bereits mit dieser erforderlichen Abnahme angeboten. Sie haben somit die Sicherheit, dass keine weiteren Nachlaufkosten auf Sie zukommen und Sie eine gesetzeskonforme, abgenommene Anlage erhalten.

Wir sind in der Handwerkskammer zu Köln unter der Betriebsnummer 1188566 sowie für Gasabnahmen gemäß TRGI und als Sachkundiger im deutschen Verband Flüssiggas e.V. gemäß DVGW-Arbeitsblatt G 607 und DIN EN 1949 unter der Nr. 10593293 eingetragen.

Aus nachstehenden Bereichen setzen wir Ihnen die individuellen Bausätze zusammen, zugeschnitten auf Ihre Bedürfnisse und unter Rücksichtnahme auf Ihre finanziellen Möglichkeiten.

Gasbrennwertheizkessel
Ein Brennwertkessel ist ein Heizkessel für Warmwasserheizungen, der den Energieinhalt (Brennwert) des eingesetzten Brennstoffes nahezu vollständig nutzt. Brennwertkessel nutzen auch die Kondensationswärme (= latente Wärme) des im Abgas enthaltenen Wasserdampfes (und in geringerem Maße sonstiger Dämpfe) zur Wärmebereitstellung, anders als konventionelle Kessel, bei denen beim Verbrennen von Gas ein sogenannter latenter Abgasverlust von etwa 11 Prozent entsteht, beim Verbrennen von Heizöl EL etwa 6 Prozent.
Palletheizkessel
Eine Pelletheizung (oder auch Pelletsheizung) ist eine Heizung, in deren Heizkessel Holzpellets (kleine Presslinge aus Holzspänen und Sägemehl) verfeuert werden, weitere pelletierte Brennstoffe wie Strohpellets kommen vereinzelt zum Einsatz. Heutige Zentralheizungen mit Holzpellets als erneuerbare Energiequelle sind in Betrieb und Wartung mit Öl- und Gasheizungen vergleichbar und erreichen einen Wirkungsgrad von über 90 %
Kamin und Ofen
Moderne, wasserführende Kaminöfen speisen einen großen Teil ihrer Wärme mittels Wärmetauscher in den Wasserkreislauf der Zentralheizung ein. Zudem beheizen sie (sowie das Ofenrohr zwischen Ofen und Übergang zum Schornstein) den Raum, in dem sie stehen. Sie verteilen die Energie gleichmäßig im Haus, wirken wie eine Heizungsanlage und können auch die Heißwasserversorgung gewährleisten. Dadurch entlasten sie (oder ersetzen sie) die Heizungsanlage.
Wärmepumpen
Die Wärmepumpe entzieht einem Reservoir (Luft, Grundwasser, Erdreich) Wärme. Die Wärmepumpe ist technisch wie ein Kühlschrank aufgebaut, mit dem Unterschied, dass bei der Wärmepumpe die warme Seite (Verflüssiger der Wärmepumpe) zum Heizen genutzt wird. Der Einsatz ist umso effizienter, je geringer die gewünschte Temperaturdifferenz zwischen dem Wärmereservoir (zum Beispiel Grundwasser von 7 °C) und der „Vorlauf-Temperatur“ ist (= „Heizungs-Vorlauf“ = die Temperatur, mit der das Wasser in den Heizkreis eingespeist wird). Mit steigendem Temperaturhub sinkt die Leistungszahl der Wärmepumpe.
Solaranlagen
Ein Sonnenkollektor oder auch Solarkollektor ist eine Vorrichtung zur Sammlung der im Sonnenlicht enthaltenen Energie, wobei diese Energie dann zur Warmwasserbereitug und/oder Heizungsunterstützung eingesetzt wird. Thermische Sonnenkollektoren erreichen bei der Verwertung der Sonnenstrahlung relativ hohe Wirkungsgrade - typischerweise zwischen 60 und 75 %.
Pufferspeicher
Unter einem Puffer versteht man in einer Solar-/Heizungsanlage einen Wärmespeicher, der mit Wasser befüllt ist. Er dient dazu, Differenzen zwischen der erzeugten und der verbrauchten Wärmeleistung auszugleichen. Auf diese Weise können die Systemkomponenten zur Wärmeerzeugung weitgehend unabhängig vom Verbrauch betrieben werden. Hierdurch ergibt sich für viele Wärmeerzeuger ein besseres Betriebsverhalten und ein besserer Wirkungsgrad. Üblich ist ein Puffer für die ganztägige Nutzung solarer Energie. Dabei wird mittels entsprechender Kollektoren die Wärme der Sonnenstrahlung tagsüber absorbiert, im Puffer gespeichert und bei Bedarf auch nachts im Haushalt abgegeben. Gerade bei Niedrigenergiehäusern wird so das Heizen im konventionellen Sinne überflüssig.

HW-Light Selbstbausatz Solar

Selbstbausatz Solaranlage HW-Light

Zur Warmwassererwärung für bis zu 5 Personen

Selbstbausatz Solar-Anlage zur ökonomischen Warmwasseraufbereitung in einem Einfamilienhaus. Ist die Selbstmontage erfolgt, stehen wir Ihnen bei der vorgeschriebenen Abnahme selbstverständlich vor Ort zur Verfügung. Ihr Selbstmontage-Set wird Ihnen bereits mit dieser erforderlichen Abnahme angeboten. Sie haben somit die Sicherheit, dass keine weiteren Nachlaufkosten auf Sie zukommen und Sie eine gesetzeskonforme, abgenommene Anlage erhalten.

Paket bestehend aus
- 2 x Solarkollektor / Gesamtfläche 5,02 qm
- 1 x Brauchwasser-Speicher 300 ltr.
- 1 x Solarspeicheranschluss (Set)
- 1 x Solarstation mit Flow-Meter und Sicherheitsgruppe
- 1 x Solarausdehnungsgefäß 18 ltr.
- 1 x Solarsteuerung

Montagematerial bestehend aus:
- 1 x Kollektor-Anschluss-Set, Auto-Entlüfter und V2A-Wellrohrschlauch 15 m
- 1 x 11,5 kg Frostschutzmittel
- 1 x SDMA-GH für einreihige Montage

alternativ, gegen Aufpreis:
- 1 x Dachintegrationssystem für 2 Kollektoren
- 1 x Aufständerungssystem für 2 Kollektoren

Nachdem wir die Anlagen individuell für Sie zusammenstellen und auch für die entsprechend Unterstützung vor Ort zur Abnahme für Sie da sind, möchten wir nicht ohne weiteres Preise im Internet veröffentlichen. Für uns steht der Service im Mittelpunkt und das Ziel, eine einwandfrei installierte Solaranlage für Sie zu gewährleisten. Sie erhalten nicht nur einen Bausatz, sondern auch Beratungs- und Installationsdienstleistung. Rufen Sie uns einfach an oder übersenden Sie nachstehendes Kontaktformular.

 

Anfrage Selbstbausatz Solar HW-Light

Vorname *
Nachname *
Telefon *
E-Mail *
Nachricht
 
Sicherheitscode
Sicherheitscode wiederholen *
* Pflichtfelder, die ausgefüllt werden müssen.

Unser Partner SUNSET Energietechnik GmbH im Bereich Solarwärme
Klicken Sie auf den Link oder das SUNSET-Logo, um weiterführende Informationen zu erhalten.